Baufinanzierung vergleichen

Wir finanzieren Ihre Immobilie richtig

Baufinanzierung und Förderung – die historisch günstigste Chance

Die Zeiten für eine Baufinanzierung könnten nicht besser sein. Die Preise und die Zinsen sind auf historischen Tiefstständen. Wer aber jemals eine Baufinanzierung abgeschlossen hat, weiß wie viel Arbeit es macht, die optimale Baufinanzierung zu finden. Und trotz der vielen Arbeit werden die meisten nicht die beste Baufinanzierung finden. Denn wie viel verschiedene Bankkonditionen können Sie effektiv vergleichen? Und wie viel Erfahrung haben Sie auf dem Gebiet der Baufinanzierung? Die meisten Menschen finanzieren schließlich nur einmal in Ihrem Leben eine Immobilie. Daher bieten wir Ihnen einen online Vergleich von Baufinanzierungen von über 300 günstigen Banken.

Baufinanzierung mit Baufi24.de
Der Bau oder der Kauf einer Immobilie stellt für die meisten Menschen die größte finanzielle Investition ihres Lebens dar. Aus diesem Grund ist es entscheidend, eine maßgeschneiderte Baufinanzierung zu erhalten, damit der Traum vom Haus Realität wird.

Angebote vergleichen
Baufi24.de ist eines der größten und bekanntesten Internetportale für private Baufinanzierung in Deutschland. Auf der Seite haben Bauherren die Möglichkeit, sich zu ihrer Immobilienfinanzierung beraten zu lassen. Bauherren, die bereits wissen, welche Finanzierungsform sie möchten, können die Angebote von mehr als 300 Banken schnell und unkompliziert miteinander vergleichen und so die günstigste Finanzierung finden. Ein Finanzierungsberater wird im Anschluss alles Weitere mit dem Bauherren besprechen.

Expertennetzwerk
Baufi24.de verfügt über ein Netzwerk von mehr als 1000 mobilen Finanzierungsberatern. Diese unterstützen Bauherren auch direkt vor Ort bei der Planung der Immobilienfinanzierung. Die Experten beraten auch zu Themen wie Nutzung von KfW-Fördermitteln, zur Höhe des Eigenkapitalanteils oder zur Anschlussfinanzierung. Dabei werden die persönlichen Lebensverhältnisse in die Planung einbezogen, sodass eine bedarfsgerechte Lösung gefunden wird.
Über das Internetportal kann jeder sein Bauvorhaben mit den Eckdaten eingeben und dann ein kostenloses, unverbindliches Angebot anfordern. Die Darlehensanträge werden dann nicht durch baufi24.de abgeschlossen, sondern an den entsprechenden Finanzierungspartner weiter vermittelt.

Jetzt kostenfreies Angebot anfordern und Topkonditionen sichern!

Weitere Information erhalten Sie direkt bei den Experten von Baufi24.de

In der praktischen Arbeit in Verbindung mit in 20 Jahren gewachsenen persönlichen Kontakten zu Entscheidern in den Bankebenen nutzen wir gerade hier unsere Erfahrung und Kompetenz, um Ihre Mandanten unabhängig und optimal finanzieren zu können. Variable Zinsen sind bereits ab 1,4% p.a. Sollzins zu haben, Forward-Darlehen gibt es auch ohne Zinszuschlag, Finanzierungen können meist um ca. 8 bis 20% günstiger vermittelt werden. Es sind spezielle Sondervereinbarungen, wie z.B. Sondertilgungsoptionen, kostenfreier Wechsel der Tilgungshöhe, Zinssubventionen bei KfW-Darlehen und eine Vielzahl von Spezial- und Sonderlösungen möglich.

  • Spezialfinanzierung: Wie bekomme ich auch als Selbstständiger ein Darlehen (bis 200 000 €) zu „Normalkonditionen“ ohne Einkommensnachweise und Steuerunterlagen vorweisen zu müssen?
  • Umschuldung eines gekündigten Darlehens
  • Wann sind NON RECOURSE Finanzierungen (keine persönliche Haftung) angebracht?
  • Welche Möglichkeiten bestehen, auch ausländische Immobilienerwerber in Deutschland zu finanzieren?
  • Die Vergabe von Energie-Darlehen (z.B. Solaranlagen): kein Grundbucheintrag, geringer Sollzins
  • Energiesparverordnung EnEV 2009/ 2012: Was kommt auf nahezu jeden Hausbesitzer zu, wie bekomme ich
    für die geforderte energetische Sanierung zinsgünstige Darlehen?
  • Ein sehr einfaches und zinsgünstiges Förderprogramm: KfW- Energetische Sanierung, auch für Einzelmaßnahmen geeignet (Sollzins ab 1,70% p.a., 10 Jahre fest)

Eine Baufinanzierung "von der Stange" gibt es nicht. Gerade bei der Baufinanzierung kommt es darauf an, eine individuelle Lösung zu finden. Wir beraten Sie kostenlos und helfen Ihnen alle Formalitäten und Hürden zu bewältigen. Bei uns erhalten Sie eine unabhängige Baufinanzierung zu Top Konditionen! Fordern Sie jetzt unsere Unterstützung unverbindlich und kostenlos an

 

Baufinanzierung: Ausgewählte Sonderaktionen für KfW-Darlehen, Anschlussfinanzierungen und lange Zinsbindungen

  • Zinsrabatt für KfW-Darlehen
    Einige Banken gewähren auf bereits verbilligte KfW-Darlehen weitere Zinsrabatte. Vom 24.02. - 08.04.2011 gewährt z.B. eine große Baufinanzierungsbank einen Zinsrabatt von 0,30 Prozentpunkten für KfW-Darlehen. Der Rabatt gilt für die Programme 124, 141 und 153 (nur Effizienzhaus 70).
  • Zinsrabatt für Anschlussfinanzierungen
    Einige Banken gewähren für Anschlussfinanzierungen einen Zinsrabatt. So erhalten Sie z.B. vom 24.2. - 24.03.2011 bei einer großen Baufinanzierungsbank einen Zinsrabatt in Höhe von 0,20 Prozentpunkten.
  • Lange Zinsbindungen
    Bei gewünschten langen Zinsbindungen sollten Sie die Sonderaktion "Nimm 30, zahle 15" im Auge behalten. Noch bis zum 07.03.2011 erhalten Sie eine Zinsbindung von 30 Jahren zum Preis einer 15-jährigen Zinsbindung.

 

Baufinanzierung Zinstrends

Tendenz Baufinanzierungszinsen
kurzfristig: aufwärts
mittelfristig: aufwärts

In den vergangenen Wochen hat wieder eine Aufwärtskorrektur am Zinsmarkt eingesetzt. Der noch im August vorherrschende extreme Pessimismus für die Aussichten der amerikanischen Wirtschaft hat sich beruhigt und die Risikoneigung der Investoren ist wieder etwas größer geworden. Damit kam es zu Gewinnmitnahmen bei Staatsanleihen und zu Käufen in den Aktienmärkten. Fallende Anleihekurse und steigende Aktienkurse in den USA und Europa waren die Folge. Gleichzeitig scheinen immer mehr Investoren den US-Dollar kritisch zu sehen. Ein Eurokurs von über 1,31 und neue Höchststände von 1.280 Dollar in der Alternativwährung Gold bezeugen das.

Wir gehen allerdings nicht von einer Trendwende am Zinsmarkt aus, sondern sehen den aktuellen Zinsanstieg als Korrektur nach dem drastischen Zinsruck der vergangenen Monate. Im historischen Kontext werden die Zinsen noch eine Zeit lang tief bleiben, da die Notenbanken vorerst keinen Spielraum für Leitzinserhöhungen haben. Für die nächsten Tage erwarten wir, dass die Banken die höheren Kapitalmarktzinsen der vergangenen Tage auch in Form von höheren Baugeldzinsen weitergeben werden.

Wir empfehlen daher, schnell zu handeln und die Zinsen festzuschreiben. Da Baugeldkunden sorgsam mit ihrem Budget für die monatliche Belastung über die nächsten 20 bis 30 Jahre planen müssen, ist es für sie entscheidend, sich vor zukünftigen Zinsanstiegen und überraschend höheren Belastungen zu schützen. Dementsprechend kann es kein Fehler sein, das Darlehen langfristig zu diesen historisch tiefen Zinssätzen abzusichern. Denn je höher die Kalkulationssicherheit, desto ruhiger können Immobilienkäufer und Bauherren schlafen.

Lassen Sie sich von steigenden Zinsen nicht überraschen! Das geht mit einem Forward-Darlehen (gerade auch für bereits bestehende Darlehen) ganz einfach: Schließen Sie jetzt ein Annuitätendarlehen mit den entsprechenden Sondervereinbarungen zu den aktuell günstigen Zinssätzen ab. Dieses Forward-Darlehen wird Ihnen dann zu einem fest vereinbarten Termin in der Zukunft ausgezahlt. Damit wird Ihr altes Darlehen ganz einfach abgelöst und Sie können auch bei Ablösungen in bis zu 5 Jahren noch von dem Zinstief im Jahr 2010 profitieren. Mit einigen Banken konnten wir aushandeln, dass der Sollzinsaufschlag für die ersten 12 Monate aufschlagsfrei ist und bis zu 36 Monaten Vorlaufzeit ab dem 13.Monat lediglich 0,01% p.a. Sollzinsaufschlag je Monat Vorlaufzeit zu zahlen sind.

Flex 55 Plus - mehr Liquidität für die Generation ab 55:
Sie sind 55 Jahre oder älter, benötigen eine größere Geldsumme (Mindestdarlehen 10 000 €) und ein teurer Ratenkredit kommt für ihn nicht in Frage? Dann haben Sie mit dem Darlehen Flex 55 Plus das ideale Produktangebot. Größere Anschaffungen, Modernisierungen, Aufbesserung der Rente oder auch eine Weltreise - verschaffen Sie Ihren Kunden finanziellen Spielraum zu günstigen Konditionen. Die neue Darlehensvariante bietet die Möglichkeit, über das in einer Immobilie gebundene Vermögen frei zu verfügen. Dabei ist das Produkt äußerst flexibel: So kann es zur Modernisierung für alters- und behindertengerechtes Umbauen ebenso genutzt werden wie zur Erfüllung ganz persönlicher Wünsche wie beispielsweise einer Weltreise oder zur Aufbesserung der Rente. Ihre Kunden können wählen, ob sie das Darlehen regelmäßig tilgen oder nur die monatlich anfallenden Zinsen zurückzahlen. Bereits zurückgeführte Beträge können bei finanziellen Engpässen jederzeit wieder revalutiert werden. Damit ist dieses Produkt auch eine gute Alternative zur "Umkehrhypothek" - und das zu super Konditionen. Das Flex 55 Plus Darlehen gibt es ab 3,30 Prozent  effektiv. Die Bedingungen des Flex 55 Plus Darlehen übersende ich Ihnen auf Anfrage.

Bei der Zusammenstellung der richtigen Finanzierungsstruktur sind zudem die Wahl der richtigen Tilgungsmöglichkeiten und der optimale Einsatz von Fördermitteln wichtig. Kostenlose hohe Sondertilgungsoptionen und die Möglichkeit zu mehrmaligem Tilgungswechsel während der Darlehenslaufzeit helfen Geld zu sparen und im Bedarfsfall flexibel zu reagieren. Als Finanzierungsspezialist kann ich auf mehr als 250 Banken zugreifen und erarbeiten gerne eine individuelle Lösung.

 

Baufinanzierung: Wo stehen die Zinsen?

Unsere Handlungsempfehlung  Neu-Darlehen, Wechseln Sie zu den zinsgünstigsten Konditionen bei Umschuldungen und Forward-Darlehen:

Nachdem eine Vielzahl von Finanzierungsinstituten Ende Januar die Zinsen leicht erhöht hatten geht es nun wieder etwas bergab und es werden in Aktionsangeboten die nahezu niedrigsten Zinsen erreicht, die Deutschland je gesehen hat.

Wie kann ein Finanzierungsmakler diese niedrigsten Zins-Angebote ermitteln?

Hierzu verfügen wir eine umfassende Datenverarbeitung. Daran sind ca. 300 Finanzierungsinstitute mit Sitz in Deutschland angeschlossen und nach Eingabe der wichtigsten Finanzierungsdaten,
egal ob Neufinanzierung, Anschlußfinanzierung oder Forward-Darlehen, liegen uns in Sekundenschnelle alle Finanzierungsangebote der vielen Banken (vorgeprüft nach Bonität und Beleihung) vor.

Wo liegen die TOP-Zinskonditionen?

Die mir vorliegenden Zinsangebote von Finanzierungsinstituten beginnen bei 10 Jahren Zinsfestschreibung z.Z. mit einem Sollzins von 1,84% (1,89% eff.) p.a. (ab 500 000 € Darlehenssumme, 60% Beleihungsauslauf, Angestellte und Freiberufler, Selbstständige zahlen ab 0,25% p.a. Zinszuschlag), ab einer Darlehenssumme von 100 000 €  bis unter 200 000 € zu den weiteren o.g. Voraussetzung  beträgt der Sollzins z.B. 1,99% (2,05% eff.) p.a. Bei einem Beleihungsauslauf bis 80% beträgt der Zins für 10 Jahre fest ab 2,2% (2,26% eff.) p.a.

Bei diesen Zinssätzen handelt es sich beispielhaft um ein aktuelles Aktionsangebot/Vorausdarlehen mit monatl. Besparung in ein Bauspardarlehen.

Beim klassischen Annuitätendarlehen liegen die Best-Zinsen ca. 0,5% p.a. höher, Zinskonditionen für 15 Jahre fest starten bei einem Sollzins von ca. 2,90 (2,94eff.)%, für 20 Jahre fest
bei einem Sollzins von ca. 3,15 (3,20eff.)%, bei einem Beleihungsauslauf bis 50% und 20 Jahren fest bei  ca. 3,05 (3,09eff.)%. (für Darlehen ab 200 000 €, darunter 0,1%  Zinszuschlag)

Diese Zinssätze gelten sowohl für Neu- als auch für Anschlussfinanzierungen, bei Forward-Darlehen entsteht ein Zinszuschlag zwischen 0,1 und 0,2% p.m. bis zur Auszahlung.

Immobilienkreditnehmer verschenken jährlich Milliarden Euro, weil Sie Ihren Kredit nicht zu günstigeren Zinskonditionen wechseln.

Wir prüfen die Möglichkeiten eines Zinswechsels für Sie und Ihre Mandanten! Es gibt so viele Möglichkeiten …… Die Ersparnis liegt vielfach bei weit mehr als 10 000 € !

Doch wer von Ihren Mandanten hat hier einen Überblick über die Sonderaktionen von über 300 Finanzinstituten ?

Gerne nehmen wir mit langjähriger Berufserfahrung und ausgezeichneten Kontakten in die Banken und den Banken übergreifenden Informationssystemen unsere Aufgabe wahr,
für Ihre Mandanten zinsgünstige und optimale Finanzierungsvorschläge zu erarbeiten.

 

IMMOBILIEN

2030 wird mehr als ein Viertel der Bundesbürger älter als 65 sein. Auswirkungen dürften sich vor allem auf die Nachfrage nach kleineren Wohnungen in verkehrstechnisch gut erschlossenen Lagen zeigen.
Gleichzeitig dürfte das Interesse an altersgerechten Umbauten bei Immobilienbesitzern, die mit einer selbst genutzten Immobilie als Altersvorsorge planen, zunehmen. (Quelle: DB Research) 

IMMOBILIENANGEBOTE   Eigentumswohnungen, Ein- und Mehrfamilienhäuser und Globalprojekte (beispielhafte Auswahl)

 

Berlin-Prenzlauer Berg                    Wohn- oder Kanzleiräume, 170 m² (88 m² und 82 m² zusammengelegt) in bester Lage am Helmholtzplatz, Sanierung 2002, !!!!!! Kaufpreis 2094 €/ m² !!!!!!,
freiwerdend ab 01.01.2014  oder vermietet als Kapitalanlage

 

Falkensee/Nähe Seepromenade      Fünf-Familien-Haus, Baujahr 1996, 424 m² Wohnfläche, voll vermietet, Nettokaltmiete 26 400 € p.a.,  Kaufpreis: 425 000 €

 

Berlin-Pankow                                Wohnanlage, 5 239 m² Wohnfläche, Baujahr 1996, Nettokaltmiete (steigerungsfähig) 381 000 € p.a., Kaufpreis : Gebot

 

Berlin-Spandau                              Eigentumswohnung (Wilhelmstadt/Staaken) ,  68 m² Wohnfläche, 1.OG, bezugsfrei, Kaufpreis  67 000 €

 

Zernsdorf/ Königs Wusterhausen    Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung, Baujahr 1999, 188 m² Wohnfläche, Grundstück  1078 m, bezugsfrei, Kaufpreis:  315 000 €

 

Born/Ostsee  Fischland/Darß          Wohn- und Ferienhaus (DHH), 91 m² Wohnfläche, Baujahr  2001, Kaufpreis 240 000 €

 

Einige weitere Ostsee-Immobilien auf Anfrage!

 

Weitere Immobilien und Eigentumswohnungen im Verkaufsbestand auf Anfrage.

 

Desweiteren haben wir Suchanfragen, insbesondere in Berlin und Potsdam, für Mehrfamilienhäuser/Einfamilienhäuser, Grundstücke und Wohnungen (Eigennutzer und/oder Kapitalanleger).
Gerne übernehmen wir die Beratung und Vermittlung Immobilien im Auftrag Ihrer Mandanten.

Wir finanzieren Ihre Immobilie richtig

Wir nehmen die Arbeit ab und machen es Ihnen leicht: Sie sparen nicht nur viel Geld, sondern auch viel Zeit und Arbeit bei der Baufinanzierung. Bankbesuche gehören der Vergangenheit an. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: Baufinanzierung und wir suchen aus über 300 Baufinanzierungen für Sie das Beste heraus.

Steuerberater fragen
Steuerberater fragen


Steuerrechner
Kostenlose online Steuerrechner


Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter

Buchhaltung Software

Rechnung online schreiben
Kostenlos online Rechnungen schreiben

Steuerliches Info-Center
Bundesfinanzministerium
Bundeszentralamt für Steuern
Bundesfinanzhof
Elster

steuer.org